Sie haben eine Frage? Nachfolgend finden Sie häufig gestellte Fragen.

Gibt es verschiedene Gürtelarten ?

Es gibt verschiedene Größen, insgesamt 5, und verschiedene Modelle, für den Tag und für die Nacht, um einen maximalen Komfort zu ermöglichen.

Kann der Gürtle jeden Tag getragen werden ?

  • Natürlich, das ist die Idee dahinter. Stürze passieren dann, wenn man sie am wenigsten erwartet.
  • Der Schutz muss systematisch erfolgen, daher dieses nicht einschränkende Accessoire.
  • Sie werden sich geschützt und selbstsicherer fühlen.

Kann ich mit dem Gürtel schlafen ?

Das kommt auf Ihren Gürtel an. Es gibt zwei Modelle, eines für den Tag und in Kürze eines für die Nacht, an dem SP TechActive derzeit für einen besseren Komfort arbeitet.

Setzen Sie sich für weitere Informationen mit uns in Verbindung.

Kann man über dem Gürtel Kleidung tragen ?

Für einen optimalen Schutz sollte der Gürtel möglichst über der Kleidung getragen werden und auf keinen Fall direkt auf der Haut.

Aber wenn Sie ein sehr weites Kleidungsstück oder einen Mantel haben, welches das Aufblasen der Airbags nicht verhindert, können Sie es über dem Gürtel tragen.

Ein Gürtel für die Nacht ist aktuell in Entwicklung.

 

Kleidungsstücke, die nicht über dem Gürtel getragen werden sollten:

  • Hose,
  • T-Shirt,
  • Anliegende Jacke und anliegender Pullover

 

Kann man den Gürtel waschen ?

Ja, selbstverständlich kann er bei 30° gewaschen werden, aber nur der äußere Schutzbezug des Gürtels.

ACHTUNG: Der innere Teil ist nicht waschbar, da er das elektronische System enthält.

Ist der Gürtel empfindlich gegenüber Wasser ?

  • Es hängt vom Modell des Gürtels ab. Der Airbag ist wasserunempfindlich, da er von einem Futtermaterial umgeben ist. Das Gerät darf jedoch nicht nass werden. Daher muss bei Regen wasserundurchlässige Kleidung getragen werden, die das Aufblasen des Airbags erlaubt.
  • Wenn Ihr Gürtel nass geworden ist, empfehlen wir Ihnen, ihn auf einem Kleiderbügel an einem trockenen Ort, jedoch keinesfalls auf einem Heizkörper, trocknen zu lassen. Nur der Bezug darf in der Waschmaschine gewaschen werden.

Wie schalte ich den Gürtel ein ?

Der Gürtel funktioniert selbständig, um Verwendungsfehlern weitestgehend vorzubeugen. Mithilfe des Logos am Gürtel können Sie sehen, ob Sie ihn richtig herum angelegt haben.

  • Wenn der Gürtel geschlossen ist: EIN: Er wird automatisch eingeschaltet und überwacht die Bewegungen des Trägers. Findet keine Bewegung statt, schaltet der Gürtel in Standby, um Energie zu sparen. Eine „grüne“ LED zeigt an, dass der Gürtel betriebsbereit ist.
  • AUS: Der Gürtel wird automatisch ausgeschaltet, wenn Sie ihn abnehmen oder wenn Sie sich nicht mehr bewegen.

Eine „rote“ LED leuchtet, wenn Sie den Gürtel falsch herum angelegt haben oder der Akku schwach ist. Wenn das Signal weiterhin besteht, setzen Sie sich für jegliche technische Störung mit uns in Verbindung.

Wie lade ich den Gürtel wieder auf ?

Der Gürtel hat eine Akkulaufzeit von etwa 15 Tagen. Eine „rote“ LED zeigt Ihnen an, dass der Akku schwach ist. Um das System wieder aufzuladen, brauchen Sie es nur an das mitgelieferte Ladegerät anzuschließen.

Kann der Gürtel nach einem Sturz wiederverwendet werden ?

Ja, natürlich. Solange die Luftkissen nicht beschädigt sind, kann der Airbag wiederverwendet werden. Sie brauchen den Gürtel nur in seiner Verpackung an uns zu senden und wir stellen eine schnelle Wiederinbetriebnahme inkl. Austausch der CO2-Patrone sicher.

In der Schweiz erste Versandkosten gratis (hin und zurück).

Wie lasse ich die Luft aus dem Gürtel ?

Die Luft entweicht nach einigen Sekunden von selbst aus dem Gürtel, dann lässt der Druck nach und nach zwei Minuten ist die gesamte Luft aus dem Gürtel entwichen.

Mein Gürtel ist vielleicht beschädigt, wie kann ich ihn überprüfen?

Wenn Sie Zweifel haben, können Sie sich an uns wenden.

Unser Kundendienst steht Ihnen gerne zur Verfügung. In jedem Fall genügt es, uns den Gürtel in seiner Verpackung per Post zuzusenden.

Besteht die Gefahr eines unbeabsichtigten Auslösens oder eines Nichtauslösens ?

Das Produkt wurde so entwickelt, dass unbeabsichtigtes Auslösen weitgehend verhindert wird, was ein Nichtauslösen bei einem Sturz zu Folge haben kann, wenn die Bewegung sehr gering ist.

Besteht die Gefahr nach einem Sturz mit dem Gürtel abzuprallen ?

Nein, der Druck des Airbags ist so ausgelegt, dass der Aufprall abgefangen und ein Abprallen verhindert wird.

Gibt es eine Gewichts-/Größenbegrenzung für das Tragen des Gürtels ?

Großes Übergewicht kann jedoch die Wirksamkeit des Gürtels einschränken.

Der Gürtel ist in 5 Größen erhältlich. Um Ihre Größe zu ermitteln, brauchen Sie nur Ihren Hüftumfang zu messen und in der Größentabelle in unserem Bestellformular nachzusehen.

Ist es besser, den Gürtel zu leihen oder zu kaufen ?

Das hängt von Ihren Vorlieben und Ihrer finanziellen Situation ab. Wir bieten diese Möglichkeit an, damit alle Senioren von dem Schutz profitieren können.